Jobs, Jugendhilfe & Schulen

Schulsozialarbeit: Praktikant*in für Erich-Zeigner-Schule gesucht!

Schulsozialarbeit ist ein eigenständiges Angebot der Kinder- und Jugendhilfe am Lebens- und Lernort Schule. Der kontinuierlichen Arbeit von sozialpädagogischen Fachkräften in der Schule liegen die Grundprinzipien der Sozialen Arbeit – Freiwilligkeit, Selbstbestimmung und Beteiligung – zugrunde. Angebote der Schulsozialarbeit richten sich an Schüler*innen, Lehrer*innen, Eltern und Sorgeberechtigte.

Schulsozialarbeit leistet einen Beitrag zur Förderung der individuellen, sozialen, schulischen und zukünftigen beruflichen Entwicklung junger Menschen. Die Unterstützung und Begleitung von Schüler*innen zielt darauf ab, Bildungsbenachteiligungen auszugleichen und die Zusammenarbeit mit weiteren Bildungsakteur*innen zu fördern. Bei Bedarf wird an weiterführende Hilfen (wie Behörden, Ämter, Vereine, therapeutische Angebote) vermittelt.

Angebote der Einzel- und Gruppenarbeit fördern die aktive Lebensgestaltung, Persönlichkeitsentwicklung und berufliche Eingliederung von Schüler*innen. Wichtiger Bestandteil der Schulsozialarbeit des RAA Leipzig e.V. ist die Integration von Schüler*innen mit Migrationshintergrund.

Wir suchen ab dem 01.12.2022 für die Schulsozialarbeit an der Erich-Zeigner-Schule eine*n Praktikant*in.

AUFGABEN WÄHREND DES PRAKTIKUMS:

  • Hospitation in allen Arbeitsbereichen der Schulsozialarbeit
  • Assistenz bei Angeboten des Sozialen Lernens und der Beratung
  • Begleitete selbstständige Anleitung von Gruppen- und Beratungsprozessen
  • Unterstützung bei sozialadministrativen Tätigkeiten
  • Erstellung von schulinternen oder schulexternen Dokumenten der Öffentlichkeitsarbeit
  • Reflexion der eigenen Lernerfahrungen

DEIN PROFIL:

  • Student*in der Sozialen Arbeit oder Abiturient*in/ Fachabiturient*in mit dem Ziel des Studiums der Sozialen Arbeit
  • Interesse am Arbeitsgebiet Schulsozialarbeit insbesondere an Grundschule
  • Offenheit, Flexibilität, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, freundliches Auftreten

DAS BIETEN WIR:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Verhandelbarkeit der Praktikumsdauer und -länge sowie des Beginns
  • Fachlich kompetente Begleitung
  • Praktikumsbescheinigung, Praktikumszeugnis

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung bitte bis 31.10.2022 an:
bewerbung@raa-leipzig.de und n.handrack@raa-leipzig.de.

Vorheriger Beitrag
Helmholtzclub: Mädchen* Aktionstage im Helmholtzclub